Printen Tipps

Eine frisch gebackene Aachener Printe ist nach dem Backen knusprig hart, da sie keinerlei Fette enthält und die verschiedenen Zuckerarten beim Backen karamellisieren. Soll die Printe hart bleiben, bitte trocken lagern.

So bekommen Sie die Printen weich:
Printen kühl und feucht lagern, z.B. im Brotkasten mit frischem Brot oder mit einem Apfelstück in einer Blechdose.

Möchten Sie die Printen lange aufbewahren, dann lagern Sie diese in einer Blechdose kühl und lichtgeschützt.

Hart oder weich? In unserem großen Sortiment führen wir Original Printen (hart) und auch Weichprinten.

printentipps-apfel-brot

trenner